Willmy MediaGroup
26.04.2017 –

Trends aus der Arbeitswelt

willmy magazin 11  

In der neuen Ausgabe des willmy magazins beschreibt DATEV-Chef Dr. Robert Mayr die Chancen des Megatrends Digitalisierung für Unternehmen und Behörden. Seine Mitarbeiter wachen über die Daten von 2,5 Millionen Mittelständlern. Außerdem enthält Nummer 11 unter anderem Tipps und Bilder zu einem anderen Trend in der Arbeitswelt: Die Dresscodes verschieben sich – was ist erlaubt, was nicht

Das Magazin der Willmy MediaGroup wird als Druckausgabe an Ansprechpartner bei Kunden verschickt und steht als E-Magazine und als Tabletausgabe online.

Aktuelle News

Stuttgart, 04.11.2017 tekom-Jahrestagung 2017 in Stuttgart
Nürnberg, 18.10.2017 Konfetti für die Arbeitskultur
Düsseldorf, 17.10.2017 NEOCOM 2017
Stuttgart, 19.09.2017 tekom Jahrestagung mit IRS
Düsseldorf, 11.09.2017 IRS auf NEOCOM
Archiv

Success Story

Die Beheizung unserer Betriebsgebäude und die gesamte Warmwasseraufbereitung erfolgen ohne zusätzlichen...

Success Story

Die Beheizung unserer Betriebsgebäude und die gesamte Warmwasseraufbereitung erfolgen ohne zusätzlichen Energieeinsatz. Die produktionsbedingt in unseren Heatset-Trocknern entstehende Abwärme wird über eine im Februar 2008 erneuerte Rückgewinnungsanlage abgeführt und für die Energiebewirtschaftung unserer Gebäude eingesetzt.

Die zweite 72-Seiten-Anlage ist planmäßig am 03.03.2008 gestartet. Mit einem Investitionsvolumen von 12 Mio...

Success Story

Die zweite 72-Seiten-Anlage ist planmäßig am 03.03.2008 gestartet. Mit einem Investitionsvolumen von 12 Mio Euro ergänzt die Willmy PrintMedia GmbH ihren bisherigen Maschinenpark um eine weitere HIgh-Volume-Anlage zur Produktion von Katalogen und Verzeichnismedien.

Die zur KIND Gruppe gehörende audifon GmbH mit Sitz in Kölleda hat zum EUHA Kongress...

Success Story

Die zur KIND Gruppe gehörende audifon GmbH mit Sitz in Kölleda hat zum EUHA Kongress (internationaler Hörakustiker Kongress) in Leipzig die Web-to-Print Applikation audifon MyPrint! vorgestellt.

Mit dem auf genera basierenden Web-to-Print-Portal können nun die sechs Vertriebstöchter weltweit in 66 Ländern die innovativen und leistungsstarken audifon Produkte zielgerichtet und eingeständig für ihre Märkte bewerben. Alle CI-Vorgaben für die Marke audifon bleiben hierbei 100% gewahrt.

Brandmanagement at its best!

Nach oben